AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG VON UND GESCHÄFTSABSCHLÜSSE ÜBER DIE WEBSITE

www.mariosdesignfabrik.at

Firma Mario Öller

Schönau 7

4550 Kremsmünster | Austria

Tel.: +43 676 6094997

E-Mail: office@mariosdesignfabrik.at

Web: www.mariosdesignfabrik.at

Firmensitz: Kremsmünster

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU57430578

Unternehmensgegenstand: Erzeugung und Vertrieb von Kunstgegenständen

Anfragen zu offenen Bestellungen richten Sie bitte an office@mariosdesignfabrik.at.

§ 1 Geltungsbereich und Vertragsabschluss

(1) Diese Bedingungen gelten für alle Leistungen, die im Rahmen von Bestellungen über diese Website mariosdesignfabrik.at erbracht werden. Der Kunde erkennt diese Bedingungen spätestens mit Empfang der Leistung an. Eine Abweichung von den Vertragsbedingungen ist nur im Einzelfall möglich und bedarf der ausdrücklichen Bestätigung durch den Inhaber.

(2) Alle Angebote auf dieser Seite richten sich an Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetz (KSchG). Geschäftsabschlüsse erfolgen nur mit voll geschäftsfähigen Personen ab 18 Jahren. Ein Vertrag kommt erst durch unsere ausdrückliche Auftragsbestätigung bzw. die Erbringung der vereinbarten Leistung zustande.

(3) Alle Angaben auf der Website gelten ohne Gewähr und vorbehaltlich Satz- und Druckfehlern.

§ 2 Preise

(1) Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise, in denen die österreichische gesetzliche Umsatzsteuer bereits enthalten ist. Sie verstehen sich vorbehaltlich Druck- und Satzfehlern, exklusive abgebildeter Deko-Materialen sowie speziell gewünschter Personalisierungsarbeiten.

(2) Etwaige Versandkosten sind gesondert angeführt und nicht im Artikelpreis enthalten.

§ 3 Zahlungsbedingungen, Annahmeverzug und Eigentumsvorbehalt

(1) Der Rechnungsbetrag ist entweder im Voraus über die auf der Website angebotenen Zahlarten oder binnen 2 Wochen nach Rechnungslegung per Banküberweisung zu bezahlen.

(2) Die Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser alleiniges Eigentum und wir behalten uns vor, bei Nichteinhaltung der Zahlungsfrist entsprechende rechtliche Schritte einzuleiten.

(3) Kann die Ware dem Kunden auf dem Postweg nicht zugestellt und auch auf anderem Weg nicht übertragen werden, gerät dieser in Annahmeverzug. Dauert dieser Annahmeverzug länger als 6 Wochen und hält der Kunde eine von uns gesetzte 14-tägige Nachfrist ebenfalls nicht ein, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware nach unserem Ermessen weiterzuverwenden. Für den erhöhten Aufwand und mögliche Einbußen beim Weiterverkauf behalten wir uns vor, eine Vertragsstrafe in Höhe von 30% des Nettokaufpreises zzgl. 20% USt.  einzuheben bzw. einzubehalten.

§ 4 Gewährleistung und Haftung

(1) Ein kundenseitiger Rücktritt vom Kauf wegen Lieferverzugs ist erst möglich, nachdem eine vom Kunden gesetzte angemessene Nachfrist wirkungslos verstrichen ist.

(2) Konsumenten im Sinne des KSchG werden angehalten, etwaige Mängel am Produkt möglichst sofort nach Erhalt bekannt zu geben. Unternehmer im Sinne des KSchG haben die Ware unverzüglich nach Erhalt auf Vollständigkeit und Mängelfreiheit zu überprüfen und etwaige Mängel spätestens 5 Werktage nach Erhalt bekannt zu geben.

(3) Mangelhafte Ware wird innerhalb einer angemessenen Frist vom Verkäufer entweder ausgetauscht oder ausgebessert, die Entscheidung erfolgt nach dessen Ermessen.

(4) Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für Schäden, die dem Kunden durch Lieferverzug oder Unmöglichkeit der Leistung entstehen. Vom Käufer verursachte Mehrkosten, die nicht zuvor mit dem Verkäufer abgesprochen wurden, werden von diesem weder ganz noch teilweise übernommen.

§ 5 Rücktritt vom Kauf

(1) Der Kunde ist im Sinne des Fernabsatzgesetz zum Rücktritt vom Kauf berechtigt. Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Tage nach Auslieferung und kann telefonisch oder schriftlich per E-Mail in Anspruch genommen werden. Vom Rücktrittsrecht ausgeschlossen sind Waren, die nach speziellen Kundenvorgaben angefertigt wurden (Personalisierungen jeder Art). Der Verkäufer erklärt sich jedoch gegebenenfalls bereit, das Produkt nach Absprache in einem verhältnismäßigen Rahmen zu überarbeiten, um die Kundenzufriedenheit herzustellen.

Hinweise zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserem Impressum.

Gefällt mir! Muss ich teilen.